Menu

Zertifizierung

Zertifizierung bedeutet:

Seit geraumer Zeit werden weltweit durch internationale, nationale und bereichsspezifische Kommissionen Normen, Regelwerke und Vereinbarungen entwickelt. Ziel ist es, Produkt- und Produktionsstandards zu entwickeln, die es dem Handel und dem Endverbraucher ermöglichen, verbindliche Rückschlüsse auf die Qualität von Produkten, Rohstoffen und die hiermit verbundenen Herstellungsverfahren und Dienstleistungen zu erhalten. Akkreditierte Organisationen prüfen und bestätigen die Umsetzung und Einhaltung dieser Regelwerke und Richtlinien. Dieser Vorgang der Prüfung wird als Zertifizierung bezeichnet.

Zertifiziert nach IFS:

Industrie und Handel fordern seit langem von ihren Zulieferern die Einhaltung von allgemeinen Qualitätstandards, die branchenneutral sind. Im Lebensmittelbereich hat die hygienische Einwandfreiheit und die gesundheitliche Unbedenklichkeit von Produkten und Produktionsstätten eine ganz wesentliche Bedeutung. Ein Industriestandard, der dies in den Vordergrund stellt, ist der International Food Standard, genannt IFS. Den International Food Standard haben der HDE (Deutscher Einzelhandelsverband) und die FDE (Fèderation des Enterprises du commerce et la Distribution) speziell für den Bereich der Lebensmittelindustrie entwickelt. Wir, die M. R. Schneider GmbH, haben unsere Produktions- und Qualitätsprozesse seit Oktober 2003 auf den IFS (Höheres Niveau) abgestimmt, um unseren Kunden beste Qualität zu fairen Preisen liefern zu können.

Bio-zertifizierter Roh-Rohrzucker nach den strengen EU-Richtlinien

Seit Juli 2008 sind wir mit dem europäischen Bio-Siegel zertifiziert, d.h. wir sind berechtigt Roh-Rohrzucker aus ökologischem Landbau oder biologischer Landwirtschaft zu vermarkten. Damit tragen wir weiter zur Ökologie und zum Umweltschutz bei.

Mehr in dieser Kategorie: « Produktion Unsere Referenzen »
Nach oben